Grösse:  21 - 29 cm Widerristhöhe

Farben:  alle erlaubt: Weiss, schwarz, bunt

Länge: etwa 10 - 18cm mehr als die Widerristhöhe

Fell: lang, glatt oder gewellt

Nase: schwarz

Augen: dunkel und dunkel umrandet

Lippen: schwarz und schmal

Rute: hoch auf dem Rücken liegend getragen

Gewicht: 3,5 -6 kg

 

Eignung:

Der Havaneser gehört zu der Gruppe der Begleithunde und diesem Namen macht er auch “alle Ehre”.

100_1749

 

Er möchte am liebsten immer und überall dabei sein.

 

Unsere Havis begleiten uns überall hin. Autofahren ist eine ihrer größten Leidenschaften.

Der Havaneser ist unheimlich intelligent, neugierig, stets bereit für neue Schandtaten, hat einen unwiderstehlichen Charme und wird mit Sicherheit auch in kürzester Zeit Ihr Herz erobert haben.

 

Der Havaneser besitzt die Fähigkeit, sich jedem Menschen anzupassen.

- In einer Familie mit Kindern nimmt er schnell die Stelle eines Kindes an.

- Bei älteren Menschen wird er zum Lebenspartner.

Er ist zwar ein Kleinhund, liebt aber trotzdem lange Spaziergänge mit seiner Familie. Er muss aber nicht unbedingt. Er ist sehr robust, ausdauernd und unheimlich verspielt.

- viele Havis lieben Agillity über alles.

Er hat keinen saisonbedingten Haarwechsel (Frühjahr und Herbst)

und riecht nicht nach HUND!!!!!!!!!!!!!!!

 

 

 Die Haarpflege:

- Ist beim Havaneser die ersten 2 Jahre ziemlich aufwendig.

- Das Fell des Havanesers neigt vor allem in den ersten beiden Lebensjahren zu Verfilzungen, deshalb sollte das tägliche Kämmen in dieser Zeit zum Ritual werden.

 - Unsere Welpen werden bereits spielerisch damit vertraut gemacht.

- Da einige Havaneser auch zu vermehrtem Tränenfluß neigen, sollte die tägliche Augenpflege ebenso dazu gehören.

 

        Jedoch gehört der Havaneser noch zu einer der gesündesten Rassen!!!!!!!!

              Rassetypische Krankheiten sind bei ihm noch so gut wie unbekannt.